Sie sind hier:

Startseite Aktuell News

Abo exklusiv

Benutzername oder KD-Nr.: (Info)

Postleitzahl oder Passwort: (Info)

Autologin (Info)


Noch kein Abonnent?

Passwort vergessen?

Stellen und Bewerber finden

Unser Newsletter für die Grüne Branche

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Grüne Profi-Infos Newsletter!

Buch-Tipps

1200 Garten- und Zimmerpflanzen

19,90 EUR

1200 Garten- und Zimmerpflanzen. Martin Haberer. 3. Auflage 2012. 688 S., 1220 Farbfotos, 13 Zeichnungen, geb. ISBN 978-3-8001-7776-9. € 19,90

Mehr im Onlineshop


Der neue große Gartenplaner

29,90 EUR

Der neue große Gartenplaner. Planen, entwerfen, kalkulieren. Peter Wirth (Hrsg.). 2015. 432 S., 232 Farbfotos, 164 farbige Zeichnungen, 50 Tabellen, geb. ISBN 978-3-8001-8383-8. € 29,90

Mehr im Onlineshop


Besuchen Sie uns auf Facebook!



Kulturlandschaft: Nordfreunde gründen Verein

Anfang Juni ist es soweit. Das Zierpflanzenprojekt "Nordfreunde, auf blühende Nachbarschaft“ mündet in der Vereinsgründung. Das Ziel des gemeinnützigen Vereins ist vor allem die Bewahrung und Förderung der nachhaltigen, ländlichen Regionalentwicklung von traditionellen Kulturlandschaften des Blumen- und Zierpflanzenbaus und die Wissensvermittlung hierfür in der Region.

lesen


Onlineauftritt: Ohne Internetseite geht jeder dritte Kunde verloren

Unternehmen, die heutzutage keine Website haben, verzichten auf ein Drittel ihrer Kunden. Grund: Über 90% der Deutschen ist es wichtig, sich vorab online über Unternehmen informieren zu können. Das hat Greven Medien in einer repräsentativen GfK-Umfrage herausgefunden, in der speziell nach kleinen Unternehmen, etwa einer Arztpraxis, einem Restaurant oder Ladengeschäft gefragt wurde. Zudem hat ein fehlender Onlineauftritt Auswirkungen auf das Image: Knapp die Hälfte der Deutschen hält Unternehmen ohne Website für nicht zeitgemäß. Vor allem kleinen und mittelständischen Unternehmen ist dies noch immer nicht bewusst.

lesen


GfK-Umfrage: Gartengeräte mit Akku immer beliebter

Im vergangenen Jahr gaben die Verbraucher in Deutschland eine neue Rekordsumme für motorisierte Gartengeräte aus. Der Umsatz stieg in diesem Segment von 882,7 Millionen Euro im Jahr 2013 auf 1,04 Milliarden Euro im Jahr 2014. Das ist ein Plus von knapp 18% gegenüber dem Vorjahr. Den größten Zuwachs konnten dabei die Akkugeräte verzeichnen. Mit einem Anstieg von über 60 Prozent lagen sie deutlich vor netzbetriebenen (plus 13,3%) und benzinbetriebenen (plus 11,5%) Geräten. Zudem war das Segment der Akkugeräte der einzige Bereich, der im gesamten Jahreszeitraum im Vergleich zu 2013 konstant wuchs. Das sind aktuelle Ergebnisse von GfK.

lesen


Heimtierbranche: In 38% aller deutschen Haushalte werden Tiere gehalten

Die Deutschen lieben Heimtiere: Im vergangenen Jahr lebten sie mit 28,5 Millionen Hunden, Katzen und Co. zusammen. Hinzu kommen zahlreiche Zierfische und Terrarientiere. Insgesamt wurden im Jahr 2014 in 38% der Haushalte Heimtiere gehalten. Mehr als die Hälfte aller Familien mit Kindern (57%) haben ein Heimtier und 19% aller Haushalte mit Tieren besitzen mindestens zwei Heimtiere. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Erhebung, die der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands (ZZF)  und der Industrieverband Heimtierbedarf (IVH) bei dem Marktforschungsinstitut Skopos in Auftrag gegeben hatten.

lesen


Landgard: Gründung einer neuen Fachhandelsgesellschaft

Innerhalb der Landgard Gruppe soll der Fachhandel gestärkt werden. Dafür wird eine neue Fachhandelsgesellschaft gründet: Die Landgard Fachhandel GmbH & Co. KG. Außerdem wird zum 01. Juni 2015 Stefan Dünnwald von der Geschäftsführung Blumen & Pflanzen zum weiteren Mitglied der Leitung des Fachhandels Blumen & Pflanzen eingestellt. Er unterstützt zukünftig Günther Esser, der bisher den Bereich Cash & Carry als alleiniger Bereichsleiter verantwortet hat.

lesen


Blumengroßmärkte: Hervorragende Muttertagsergebnisse

Muttertag 2015: Hervorragend gelaufen Ausverkauft – dieses auf Blumengroßmärkten selten gehörte Wort wurde zum Muttertag 2015 Realität. Wie eine Umfrage bei der Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte (VDB) ergab, lief das Schnittblumen-Geschäft zum 10.Mai hervorragend.

lesen


Muttertag 2015: Glückliche Mütter, zufriedener Handel

Bei der alljährlichen Umfrage unter den Mitgliedern des BGI (Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels) zum Verlauf des Muttertaggeschäfts hat der Verband in diesem Jahr nur zufriedene Großhändler gesprochen. Bundesweit war der Muttertag 2015 aus Sicht der Branche ein guter und teils sogar unerwartet guter Erfolg.

lesen


mehr